UNABHÄNGIGE BERATUNG ZUR BAUFINANZIERUNG





QR-Code


Zum Finanzblog



Wohnflächengrundriss

Der Bau oder Kauf eines Eigenheims und die meist damit verbundene Kreditfinanzierung zählen wohl zu den wichtigsten Weichenstellungen im Leben. Ein Immobilienkredit erstreckt sich in der Regel über einen jahrzehntelangen Zeitraum. Sie sollten deshalb viele Punkte bedenken, um einen soliden und tragfähigen Kredit aufnehmen zu können.




Bitte um Beratung




NACHFOLGEND EINE AUSWAHL WICHTIGER FRAGEN, DIE BEI EINER KREDITBERATUNG ZUR WOHNUNGSFINANZIERUNG GEKLÄRT WERDEN SOLLTEN:


Sind bereits Kredite vorhanden und können diese evtl. zinsgünstiger abgelöst werden? 

Gibt es öffentliche Förderungen (z. B. vom Bundesland, u. a. über die BayernLabo oder die Thüringer Aufbaubank, von der KfW, der BAFA, der Kommune, usw.)?

Welche wichtigen öffentlichen Förderungen für Energieeffizienz gibt es?

Kommt ein Arbeitgeberdarlehen in Frage? 

In welcher Höhe ist Eigenkapital vorhanden und verfügbar? Wie können Sie dabei einen bestehenden Bausparvertrag nutzbringend einbinden?

Unter welchen Voraussetzungen macht Bausparen eigentlich noch Sinn?

Was ist von Wohn-Riester zu halten?

Haben Sie schon Sparraten auf Probe geleistet?

Wie funktioniert eigentlich ein Annuitätendarlehen und warum ist diese Kreditform oft vorteilhaft?

Welche Rate ist Monat für Monat tragbar? (Ausführliche Haushaltsrechnung erforderlich!)

Wann soll der Kredit zurückgezahlt sein?   

Wurde ein Sachverständigengutachten eingeholt? (Sehr ratsam zum Beispiel bei Immobilienkauf!) 

Welche langfristigen Vorteile haben Sie, wenn die Immobilie nicht überdimensioniert groß ist?

Weshalb sollten Sie beim Immobilienkauf die Bedeutung des sog. Home Stagings kennen?

Welche nachhaltigen Faktoren für einen guten Wiederverkaufswert einer Immobilie gibt es aus heutiger Sicht?

Worauf ist bei den Angaben zur Wohnflächenberechnung zu achten?

Welche baulichen Eigenleistungen können bei einer Baufinanzierung erbracht werden, um die Kreditsumme zu senken? Bitte bedenken Sie hier auch den nötigen Zeitfaktor.

Paar mit Haus-Modell

Welche einmaligen und laufenden Nebenkosten sind bei einer Baufinanzierung bzw. einem Kredit für den Hauskauf oder Wohnungskauf zu berücksichtigen (z. B. Maklercourtage, Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten, Kreditbearbeitungskosten, Bereitstellungszinsen, Kosten für Gutachten, Umzugskosten, Instandhaltungskosten, Bewirtschaftungskosten, usw.)? 

Sind Modernisierungsmaßnahmen vorgesehen bzw. notwendig? Gibt es Reparaturstau? 

Mit welchen Anschaffungskosten für Einrichtungsgegenstände ist zu rechnen? 

Wie ist die aktuelle Zinslage einzuschätzen?

Wie lange soll der Zinssatz gesichert werden (Zinsfestschreibung) und wie kommen Sie zu Ihrem persönlichen Top-Zins?

Was ist beim Ausweis des jährlichen Effektivzinses zu beachten? Warum sind Effektivzinsen nicht ohne Weiteres vergleichbar?

Wie hoch sind die Gesamtkosten des Kredits?

Gibt es Sonderzahlungsmöglichkeiten? Auch im Hinblick auf die Berechnung einer möglichen Vorfälligkeitsentschädigung können hohe Sondertilgungsmöglichkeiten Gold wert sein.

Kann die Rückzahlungsrate während der Kreditlaufzeit verändert werden? 

Nach welchem Zeitraum fallen Bereitstellungszinsen an?

Sind Teilauszahlungen nach Baufortschritt vorgesehen und möglich?

Weshalb sollten Sie sich vor einem Bauvorhaben / Kaufvorhaben frühzeitig um eine grundsätzliche Finanzierungszusage kümmern (stellt jedoch keine Finanzierungsgarantie dar!)?

Welche Versicherungen sind im Rahmen einer Baufinanzierung / Immobilienfinanzierung dringend zu empfehlen und mit welchen Beiträgen müssen Sie rechnen?

Bleibt noch ein Sicherheitspolster für unvorhergesehene Ausgaben übrig?  


Hier finden Sie Informationen des BMWi zu Fördermöglichkeiten im Bereich Energieeffizienz.

Das Zuschussportal der KfW finden Sie unter: https://public.kfw.de/zuschussportal-web.

 


MEINE SERVICES ALS UNABHÄNGIGER EXPERTE FÜR DIE KREDITBERATUNG:

 

ServiceCenter

 

a) Ausführliche Haushaltsrechnung

b) Begleitung bei der Einbindung von Fördermitteln

c) Unabhängiger Kreditvergleich bereits vorliegender Kreditangebote 

d) Komplette Abwicklung von der Kreditberatung über die Kreditbeantragung und Kreditvermittlung bis zur Weiterbetreuung bei auftretenden Fragen 

e) Anschlussfinanzierung: Beratung zu einem neuen Zinsfestschreibungsangebot, ggf. auch mit Hilfe eines sog. Forward-Darlehens


In der Beratung zur Baufinanzierung / Immobilienfinanzierung konzentriere ich mich wegen der räumlichen Nähe hauptsächlich auf die Gebiete Nördliches Franken und Südthüringen und hier insbesondere auf die Regionen Coburg, Haßberge, Hildburghausen, Kronach, Lichtenfels und Sonneberg.



Bitte um Beratung